SpielplatzSpielgeräte aus Robinienholz

Spielgeräte aus Robinienholz
Natürlicher Spiel-Spaß

Spielplatzgeräte sind extremen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Folglich benötigen sie ein robustes Holz und unter allen heimischen Hölzern ist die Robinie das witterungsbeständigste. Außerdem erlaubt sie hohe mechanische Belastungen. Allerdings ist Massivholz ein „lebendiger” Werkstoff. Unter Einfluss von Nässe, Hitze und Kälte verändert es seine Form und sein Aussehen.

Robinie ist zwar extrem widerstandsfähig, aber ebenso „widerspenstig”. Auch getrocknete, exakt gefertigte Hölzer verziehen sich durch Witterungseinflüsse. Anders als beispielsweise im Fensterbau ist dies bei Spielgeräten akzeptabel und für ihre Ästhetik sogar von Vorteil. Die Geräte sind so solide verarbeitet, dass gewisse Verformungen des Holzes, ihre Stabilität überhaupt nicht beeinträchtigen. Dies alles sind natürliche Vorgänge ohne Einfluss auf die Belastbarkeit und Lebensdauer des Holzes.

Robinienholz und Edelstahl – ideal für den Außenbereich

Erfahren Sie mehr über Robinienholz und warum es sich so hervorragend für den Außenbereich eignet – besonders wenn es um langlebige und attraktive Kinderspielplätze geht. Auf unseren Informationsseiten zu diesem von Natur aus sehr haltbaren Material und der vandalismus-sicheren Kombination aus Robinie und Edelstahl erfahren Sie außerdem vieles zur richtige Pflege und Verwendung des Holzes.

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Das passt zusammen!
Beim Spielen an den Spielgeräten kann es auch mal abwärts gehen – damit der Fall nicht zum Unfall wird, empfehlen wir den öcocolor Fallschutz.

» öcocolor Fallschutz
Immer für Sie da
Tel. 03303 - 29 69 6
Fax 03303 - 29 69 77
info@ranzinger-ausstattung.de
Kontakt zu Ranzinger
Mehr als nur Boden
Fallschutz, Bodenbelag für Gehwege, Sportplätze, Spielanlagen uvm. Außenbeläge

2016 Ranzinger Handels GmbH --- Kontakt --- Impressum
Webdesign und Service von designpark

powered by camesis