LUWADUR®
luft- und wasserdurchlässiger Wegebelag

Der umweltverträgliche Wege- und Flächenbelag LUWADUR eine epoxidharzgebundene Wegedecke, ist die optimale Alternative zu Beton und Asphalt – 100% wasserdurchlässig, ökologisch und ökonomisch sinnvoll, optisch frei gestaltbar.

Luwadur Logo

Durch die griffige und äußerst belastbare Oberfläche eignet sich LUWADUR besonders zum Bau von Gehwegen, Radwegen, öffentlichen Flächen und Plätzen, und auch Skaterstrecken oder Freizeitanlagen.
Der LUWADUR Bodenbelag verfügt zudem über gelenkschonende und trittschalldämmende Eigenschaften, die sich besonders gut für die Verwendung auf Schulhöfen und Kindergärten eignen. Aber auch für Reha-Anlagen, Senioren-Residenzen oder die Freibereiche in Bädern und Thermen stellt der wartungsarme und langlebige Bodenbelag die richtige Wahl dar.

LUWADUR® Bodenbelag – die Vorteile

  • stabil und belastbar
  • rutsch- und abriebfest
  • lärm- und trittschalldämmend
  • ökologisch und grundwasserneutral
  • ganzjährig nutzbar, witterungsbeständig und frostsicher
  • für Winterdienst geeignet
  • problemlos recyclingfähig (Z O-Material)
  • als Baumaterial wiederverwendbar

Als Planer können Sie Ihren Auftraggeber zudem damit begeistern,
dass LUWADUR® Wegeflächen:

  • keine Abgabe von Versiegelungsgebühren erfordern,
  • nur minimale Pflege- und Unterhaltungskosten erzeugen,
  • vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten erlauben: durch Farben, Muster, Formbarkeit und Licht-Einbau.

LUWADUR wird nicht in Platten verlegt, stattdessen werden die Komponenten vor Ort in einer speziellen Anlage angemischt, flächig eingebaut und geglättet. Für eine dauerhaft gute und wasserdurchlässige Funktion ist der fachgerechte Aufbau der Tragschicht unter der LUWADUR-Oberfläche von entscheidender Bedeutung.

Lassen Sie sich von uns hinsichtlich des Einbaus, der notwendigen Einbaustärken und farblicher Möglichkeiten beraten, denn mit LUWADUR können Sie fantasievolle Oberflächen in Farbe und Form erhalten.

Luwadur Muster-Belag

Einfache Funktion – vielfältige Anwendung

Der LUWADUR Bodenbelag ist eine epoxidharzgebundene Wegedecke und besteht aus mehreren Schichten. Die oberste, sichtbare besteht aus Edelsplitt oder Kies. LUWADUR wird nicht in Platten verlegt, das farblose Bindemittel (Epoxidharz) härtet erst nach dem Einbau an der Luft aus. Das ermöglicht schier unendliche Möglichkeiten in Form und Gestaltung der Wege und Flächen.

Als Fugenschluss des LUWADUR Bodenbelages wird ein Alu-Band verwendet. Das direkte Anarbeiten an Hauseingänge, Gitterroste etc. ist völlig problemlos möglich. Auch zur Einfassung der an die Kleinsteinpflasterflächen angrenzenden LUWADUR-Flächen wird ein Alu-Band verwendet.

  • Luwadur Wegebelag Praxisbeispiel
Luwadur Bodenbelag Anwendungsbeispiele

2016 Ranzinger Handels GmbH --- Kontakt --- Impressum
Webdesign und Service von designpark

powered by camesis